*
DesignObenRechts
blockHeaderEditIcon

Tel.: + 49 / (0) 93 31 / 98 15 880

HeaderNorbertKunz
blockHeaderEditIcon
Header Maler Norbert Kunz: Acrylgemälde, Erotische Gemälde, Erotische Kunst, Lebenshilfe

"...Vom Selbstboykott zu mehr Lebensqualität... Wie Ihre Glaubenssätze Ihr Leben bestimmen..."

  

Die Macht der Glaubenssätze... warum Sie alles in Ihrem Leben selber erschaffen haben und was Sie tun müssen, um andere Ergebnisse zu erzielen

  

Alles in Ihrem Leben, ob gut oder schlecht, haben Sie selber erschaffen. Ihr Leben, so wie es jetzt ist, ist das Ergebnis Ihrer eigenen Gedanken.

Wir leben in einem Universum von Ursache und Wirkung. Sie selber sind die Ursache. Das, was Sie in Ihrem Leben wahrnehmen, ist die Wirkung auf Sie. Ihr Leben ist das Spiegelbild Ihrer Glaubenssätze. Das ist die Lieferung, die Sie bestellt haben. Das Universum irrt nie. Zufall gibt es nicht.

GSBestellungUniversum
blockHeaderEditIcon

Die Bestellung beim Universum

  

Viele kennen vermutlich Bücher wie „The Secret“ oder „Bestellung beim Universum“. In diesen Büchern geht es um das Gesetz der Anziehung, bzw. das Gesetz der Resonanz.

In diesen Büchern wird erklärt, dass Sie sich etwas nur wünschen müssen, dann kommt es in Ihr Leben. In der Theorie hört es sich gut an, in der Praxis funktioniert es bei vielen Menschen nur selten oder überhaupt nicht.

Ein Beispiel, das bei vielen funktioniert, ist das "Parkplatz programmieren". Bei wirklich wichtigen Dingen im Leben funktioniert es jedoch bei den meisten Menschen nicht. Warum ist das so?

GSSchuldGlaubenssatz
blockHeaderEditIcon

Schuld daran sind unsere Glaubenssätze

  

Glaubenssätze sind tiefe innere Überzeugungen. Sie sind tief in unserem Unterbewusstsein verankert. Jeder Mensch hat hunderte von Glaubenssätzen zu vielen verschiedenen Themen. Sie lenken unsere unbewussten Gedanken und somit unser Leben.

Die meisten Menschen wissen nicht, von welchen Glaubenssätzen sie gesteuert werden. Sie kennen nur ihre bewussten Gedanken. Das ist wie bei einem Eisberg. Wir sehen nur die Spitze. Die Spitze des Eisbergs sind unsere bewussten Gedanken. Unsere Glaubenssätze liegen unter der Wasseroberfläche verborgen.

  

Bewusste Gedanken und Glaubenssätze

  

Ihre Glaubenssätze liegen in Ihrem Unterbewusstsein verborgen und sind sehr mächtig. Sie bestimmen Ihr Leben. Ihre unbewussten Gedanken werden durch Ihre Glaubenssätze gesteuert, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr, so lange Sie leben.

Einmal angenommen, in Ihrem Unterbewusstsein sind zu wichtigen Bereichen Ihres Lebens sehr positive Glaubenssätze verankert, dann werden Sie in diesen Bereichen überwiegend positive Erfahrungen machen. Sie treffen unbewusst immer die richtigen Entscheidungen, es läuft. Vermutlich Ihr ganzes Leben lang.

Sollten Sie jedoch in wichtigen Bereichen Ihres Lebens sehr negative Glaubenssätze haben, dann werden Sie in diesen Bereichen Ihr ganzes Leben lang negative Erfahrungen machen. Sie treffen unbewusst immer die falschen Entscheidungen. Sie sind ein Pechvogel. Nichts funktioniert, egal, wie sehr Sie sich anstrengen.

GSLebenLenken
blockHeaderEditIcon

Wie Ihre Glaubenssätze Ihr Leben lenken

  

Wenn Sie den Test "Selbstboykott" in aller Ruhe gewissenhaft gemacht haben, dann wurde Ihnen klar, was Sie wirklich wollen. Was trennt Sie jetzt noch davon, es zu realisieren? Das Einzige, was Sie davon abhalten kann, sind Ihre eigenen, negativen Glaubenssätze.

Selbstboykottierende Glaubenssätze, durch die Sie denken dass Sie es nicht schaffen, dass Sie keinen Erfolg haben, dass Sie erst einmal klein anfangen sollten, dass Sie keinen Einfluss darauf haben sondern andere, dass es Ihnen nicht vergönnt ist, dass Sie nicht würdig sind usw.

Durch Ihre Gedanken entstehen Ihre Gefühle. Positive Gedanken bringen positive Gefühle. Negative Gedanken erzeugen negative Gefühle wie z.B. Angst.

Gefühle führen zu Handlungen. Positive Gefühle beflügeln und führen zu positiven Handlungen. Negative Gefühle, wie z.B. Angst, führen zu negativen Handlungen und lähmen. Im schlechtesten Fall handeln Sie überhaupt nicht.

So führt z.B. die Angst „nicht geliebt zu werden“ (was sollen die anderen denken) dazu, dass viele Menschen gar nicht erst anfangen. Dabei ist das Anfangen bereits der halbe Sieg, auch wenn Sie den Weg noch nicht kennen.

Handlungen bringen Ergebnisse, immer. Positive Handlungen bringen positive Ergebnisse, negative Handlungen bringen negative Ergebnisse.

GSGesetzManifestation
blockHeaderEditIcon

Man spricht auch vom „Gesetz der Manifestation“:

Glaubenssätze - Gedanken - Gefühle - Handlungen - Ergebnisse

GSWarumSchwer
blockHeaderEditIcon

Warum ist es nun so schwer, diesen Kreislauf zu durchbrechen und warum wird der "Wunsch ans Universum" oft nicht erfüllt?

  

Jedes Ihrer Ergebnisse stärkt und festigt Ihre Glaubenssätze. „Ich habe gewusst, dass es nicht funktioniert. Es ist mir nicht vergönnt. Das können nur die Anderen usw.“ - Glaubenssätze stärken sich selbst!

  

Glaubenssätze stärken sich selbst

  

Wenn Sie nun Ihren positiven Wunsch ans Universum senden und 10 Minuten am Tag daran denken, den restlichen Tag aber die Energie Ihrer negativen, tief verankerten Glaubenssätze ans Universum senden, ist klar welche Energie gewinnt.

Auch die Energie Ihrer unbewussten Gedanken ist Ihr "Wunsch ans Universum", nur viel machtvoller. Und diese Wünsche werden sehr wohl erfüllt, denn deren Energie überwiegt. Das ist die Lieferung, die Sie tatsächlich bestellen und auch erhalten.

GSWasTun1
blockHeaderEditIcon

Was können Sie tun, um andere Ergebnisse zu erzielen?

GSWasTun2
blockHeaderEditIcon
Wenn Sie in Ihrem Leben anstatt negative Ergebnisse in Zukunft mehr positive Ergebnisse erzielen möchten, dann müssen Sie Ihre negativen Glaubenssätze durch positive Glaubenssätze ersetzen.
GSWasTun3
blockHeaderEditIcon

Das schaffen Sie allerdings NICHT alleine. Dazu benötigen Sie Hilfe von außen.

GSAuswahl
blockHeaderEditIcon

Wie Sie Ihre negativen Glaubenssätze in positive Glaubenssätze ändern können, um bessere Ergebnisse zu erzielen

  

Wie Sie Ihre negativen Glaubenssätze in positive ändern können, erfahren Sie auf der nächsten Seite!

  

Footer-Menu-Links
blockHeaderEditIcon

Selbstverwirklichung

Footer-Menu-Mitte-Links
blockHeaderEditIcon

  

Footer-Menu-Mitte-Rechts
blockHeaderEditIcon

Acrylgemälde

Footer-Menu-Rechts
blockHeaderEditIcon

Allgemeines

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail